Die Butzbacher Zeitung schreibt über die Weidigschule Butzbach

Abiturienten der Weidigschule von 1958 trafen sich



gruppe
BUTZBACH. Das Foto zeigt die Damen und Herren der 13b der Weidigschule, die vor 60 Jahren ihr Abitur bestanden und jetzt Wiedersehen in Butzbach feierten (v.l.) Dr. Klaus Bogus, Barbara Schulz, Hans-Dieter Gregor, Wolfgang Neudörfl, Herbert Doss, Prof. Dr. Justin Porstendörfer und Ortrud Machke geb. Sommerlad. Auf dem Foto fehlt Brigitte Strohbusch geb. Schäfer.

BUTZBACH (pi). Zu ihrem 60. Abitur-Jubiläum trafen sich auf Einladung ihres Klassenkameraden Wolfgang Neudörfl ehemalige Abiturientinnen und Abiturienten der 13b der Weidigschule von Donnerstag, 30. August bis Samstag, 1. September, in Gambach bzw. Butzbach. Am Donnerstagnachmittag traf man sich in Gambach zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken und besichtiget anschließend unter sachkundiger Führung von Helman Kilian und Günter Bidmon das Rathaus und die evangelische Kirche. Besonderes Interesse fanden die Übersetzung und Erklärung der lateinischen Inschriften am Rathaus durch Bidmon und die Deutung der Gambacher Hausnamen durch Helma Kilian. Am Freitagvormittag referierte Bidmon in der katholischen Kirche St. Gottfried über die Entwicklung der kath. Kirchengemeinde in Butzbach und über den Bau der Kirch auf Initiative von Pfarrer Alois Degen. Sehr interessant war seine detaillierte Beschreibung des von der evangelischen Kirchengemeinde 1880 der neuen katholischen Gemeinde geschenkten spätgotischen Marienaltars. Bei der Stadtführung mit Bidmon an Freitagnachmittag mit Erläuterungen zur Altstadtsanierung und Erklärung der Inschriften am Rathaus hielt Bidmon im sehr sehenswerten Butzbacher Museum einen Lichtbildvortrag über die Geschichte der Markuskirche und über die am Hessentag 2007 zur „Rosenkirche“ geschmückte Markuskirche als Abschluss des von Neudörfl zusammengestellten Programms. Das 61. Klassentreffen ist bereits geplant. Es soll 2019 am Rhein stattfinden.
 

(c) by Butzbacher Zeitung, 06.09.2018

 

Zur Artikelübersicht.
Zur Startseite der Homepage der
Weidigschule.