Die Butzbacher Zeitung schreibt über die Weidigschule Butzbach

Die Bläserband der Weidigschule ...





... verbrachte letzte Woche ihre Probentage in der Jugendherberge Grävenwiesbach. Auch nach einem langen Schultag trifft sich die AG unter der Leitung von Ariane Damm wöchentlich zum Musizieren. Da eine Stunde aber meist zu kurz für eine ausgiebige Probe aller Stücke ist, sollten diese nun intensiv gefestigt werden. Das Programm wurde von den Schülerinnen und Schülern selbst ausgesucht. Sie bringen auch eigene Stücke mit, die dann von Ariane Damm umgeschrieben und arrangiert werden. So kann sich jeder Einzelne in der Gruppe engagieren und verwirklichen. Das Repertoire besteht hauptsächlich aus Filmmusik und Jazz. Geprobt wurde in voller Besetzung, aber auch in kleineren Formationen, sodass einzelne Stellen ausgefeilt werden konnten. Die freie Zeit wurde mit Gesellschaftsspielen oder im Freien verbracht. Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler nach dem erfolgreichen Konzert, das sie für eine siebte Klasse spielten, die ebenfalls in der Jugendherberge untergebracht war. Nach den Sommerferien steht zunächst ein Auftritt zur Begrüßung der neuen Fünftklässler der Weidigschule an. 

 

(c) by Butzbacher Zeitung, 04.07.2016

 

Zur Artikelübersicht.
Zur Startseite der Homepage der
Weidigschule.